Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Wir verwenden Cookies, um die ordnungsgemäße Funktion unserer Webseite zu ermöglichen und um unsere Dienste laufend zu verbessern. Falls Sie die Nutzung von Cookies deaktivieren möchten, können einige Teile dieser Webseite unzugänglich werden. Weitere Details in den Nutzungsbedingungen.

Arten von Cookies: Technisch, Marketing

Arten von Cookies: Technisch, Marketing
Einstellungen

Spinatknödeln

  • 29.11.2004
  • Normal
  • 4
  • 45 min

Südtirol ist ein außerordentlich interessantes historisches, touristisches und gastronomisches Herz Europas: Die Provinz gehört zu Italien. In ihrem Teller befinden sich die bekanntesten Spezialitäten der italienischen und österreichischen Küche, die durch ihre Harmonie und Moderne in Staunen versetzt.

Zutaten

  • 250 g ein Tage alte Brötchen
  • Vegeta Maestro Origano
  • Vegeta Maestro ganze Muskatnuss
  • Vegeta Maestro schwarze Pfefferkörner
  • Salz
  • 70 g halbharter Schafskäse
  • 3 EL Paniermehl
  • 20 g Butter
  • 300 g gefrorener Spinat von Podravka
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 3 Eier
  • 150 ml Milch
  • 1 EL Vegeta

Zubereitung

  1. 1.
    Brötchen in kleine Würfel schneiden. Milch und Eier vermengen und über die Brötchen gießen. Ein wenig rasten lassen.
  2. 2.
    Den gewaschenen Spinat kurz durchkochen lassen, dann gut abtropfen und in kleine Stückchen schneiden.
  3. 3.
    Die gehackte Zwiebel und Knoblauch auf Butter kurz dünsten lassen und zum Schluss Spinat hinzufügen.
  4. 4.
    Zu dem eingeweichten Brot den zubereiteten Spinat, den geriebenen Käse, Paniermehl, Salz, Pfeffer, Origano, geriebene Muskatnuss und Vegeta hinzufügen. Alles gut vermengen und mit befeuchteten Händen zu Klößchen formen.
  5. 5.
    In siedendes Salzwasser geben und auf einer ganz kleinen Flamme acht Minuten lang kochen lassen. Die gekochten Klößchen mit einem löcherigen Löffel herausnehmen und auf einen erwärmten Teller geben.

Servieren

Mit geriebenem Käse bestreuen und mit zerlassener Butter übergießen. Die Spinatklößchen können Sie als Vor- oder Hauptspeise servieren.

Tipp

Die Klößchen können Sie mit Tomatensauce, zu verschiedenen Fleischspeisen in Sauce oder in Kombination mit verschiedenen Gemüsesorten servieren.

Energie- und Nährwerte

Energie- und Nährwerte sind für eine Portion (d.h. für 1 Person) berechnet. Bei Desserts sind Energie und Nährwert für 100 g berechnet.

Nährstoff Maßeinheit Menge F RDA (%) M RDA (%)
Energiewerte kcal / kJ 413 / 1.726 - -
Fett g 17,42 - -
Kohlenhydrate g 44,24 - -
Ballaststoffe g 5,56 - -
Proteine g 20,80 - -
Salz g 5,97 0 0
Vitamin A μg 9.019,51 225 180
Vitamin D μg 46,19 23 23
Vitamin C mg 36,90 49 41
Niacin mg 8,18 58 41
Kalium mg 953,37 26 26
Kalzium mg 466,04 47 47
Phosphor mg 341,45 43 43

* RDA basiert auf einem täglichen Bedarf von 2000 kcal für Fruaen und 2900 kcal für Männer im Alter von 25 bis 50 Jahre. (Quelle: DRI-Berichte – Macro-Nährstoffe, Elemente, Vitamine, www.nap.edu; Genesis R & D und Podravka d.d.)