Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Wir verwenden Cookies, um die ordnungsgemäße Funktion unserer Webseite zu ermöglichen und um unsere Dienste laufend zu verbessern. Falls Sie die Nutzung von Cookies deaktivieren möchten, können einige Teile dieser Webseite unzugänglich werden. Weitere Details in den Nutzungsbedingungen.

Arten von Cookies: Technisch, Marketing

Arten von Cookies: Technisch, Marketing
Einstellungen

Schmackhafte Bratkartoffeln

  • 05.02.2018
  • Simpel
  • 6
  • 45 min

Die Bratkartoffeln, die vorher in Maisgrieß mit Curry und Pfeffer gewalzt wurden, mit einem frisch zubereiteten grünen Salat servieren und die schmackhaften Bissen genießen. Sie können auch gebratenes Fleisch oder Fisch hinzufügen.

Zutaten

  • 3 EL Maisgrieß von Podravka
  • 1 EL Vegeta
  • 1 TL Vegeta Maestro Curry
  • 1 TL Vegeta Maestro gemahlener, schwarzer Pfeffer
  • 1,5 kg Kartoffeln
  • 6 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. 1.
    Maisgrieß mit Vegeta, Curry und Pfeffer vermengen.
  2. 2.
    Kartoffeln waschen, trocknen und in Viertel schneiden. Danach von allen Seiten in den zubereiteten Maisgrieß einwälzen.
  3. 3.
    Die zubereiteten Kartoffeln auf ein Backblech legen, mit Olivenöl bespritzen und in einem vorher erhitzten Ofen bei 200°C so lange braten, bis sie eine schöne, goldgelbe Farbe erlangen.

Servieren

Servieren Sie sie sofort zu Fleisch, Fisch oder auch als kleines, selbständiges Gericht zu grünem Salat.

Tipp

Kartoffeln während des Bratens hin und wieder umrühren.