Leberknödelsuppe (Leberknödelsuppe)

  • 19.01.2005
  • Normal
  • 4
  • 45 min

Die Leberknödelsuppe hat sich wahrscheinlich auch in Ihrer Küche eingehaust; mit Sicherheit, wenn Sie im nördlichen Teil Kroatiens leben. Ob Sonntagmittagessen oder festliche Angelegenheit, die Suppe eignet sich als perfekte Vorspeise.

Zutaten

  • 1 l klare Fleischsuppe (Tafelspitz)
  • Für die Leberknödel:
  • 200 g Rinderleber
  • 2 Eier
  • 20 g Butter
  • 40 g Zwiebeln
  • 250-300 ml Milch
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie
  • 1 Teelöffel getrocknetes Majoran
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 120 g etwas älteres Gebäck (2 Semmel) oder Brot
  • 2 Teelöffel Vegeta

Zubereitung

  1. 1.
    Die Rinderleberstücke reinigen und danach mithilfe einer Hackfleischmaschine klein hacken.
  2. 2.
    Die Semmel in Würfel schneiden, Milch drüber gießen und ca. 10-15 Minuten stehen lassen und danach abseihen.
  3. 3.
    Auf Butter die gehackten Zwiebeln kurz anbraten und dann abkühlen lassen. Die zubereitete Leber, Semmel, gequirlte Eier, Pfeffer, Majoran, Petersilie, gebratene Zwiebeln und Vegeta in eine tiefere Schüssel geben.
  4. 4.
    Alles gut verrühren, je nach Bedarf noch 2-3 Esslöffel Paniermehl hinzufügen und weitere 10-15 Minuten stehen lassen.
  5. 5.
    Kugeln mittlerer Größe formen und in kochendem Wasser, in das Sie etwas Salz hinzugefügt haben, ca. 15 Minuten kochen.

Servieren

Servieren Sie die gekochten Leberknödel in einer heißen Rindersuppe.

Tipp

Die Suppe können Sie auch mit Suppenwürfel vom Rind zubereiten, indem Sie 2 Suppenwürfel in das kochende Wasser geben und fünf Minuten kochen lassen.

Energie- und Nährwerte

Energie- und Nährwerte sind für eine Portion (d.h. für 1 Person) berechnet. Bei Desserts sind Energie und Nährwert für 100 g berechnet.

Nährstoff Maßeinheit Menge F RDA (%) M RDA (%)
Energiewerte kcal / kJ 376 / 1.572 - -
Fett g 13,19 - -
Kohlenhydrate g 38,98 - -
Ballaststoffe g 1,34 - -
Proteine g 24,89 - -
Salz g 3,90 0 0
Vitamin A μg 20.102,80 503 402
Vitamin D μg 48,64 24 24
Vitamin C mg 14,78 20 16
Niacin mg 14,90 106 75
Kalium mg 511,79 14 14
Kalzium mg 338,67 34 34
Phosphor mg 338,67 42 42

* RDA basiert auf einem täglichen Bedarf von 2000 kcal für Fruaen und 2900 kcal für Männer im Alter von 25 bis 50 Jahre. (Quelle: DRI-Berichte – Macro-Nährstoffe, Elemente, Vitamine, www.nap.edu; Genesis R & D und Podravka d.d.)