Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Wir verwenden Cookies, um die ordnungsgemäße Funktion unserer Webseite zu ermöglichen und um unsere Dienste laufend zu verbessern. Falls Sie die Nutzung von Cookies deaktivieren möchten, können einige Teile dieser Webseite unzugänglich werden. Weitere Details in den Nutzungsbedingungen.

Arten von Cookies: Technisch, Marketing

Arten von Cookies: Technisch, Marketing
Einstellungen

Gemüserisotto

  • 04.09.2018
  • Simpel
  • 4
  • 25 min

Ein Gemüserisotto, das durch ein altgold schimmerndes Gewürz veredelt wurde kann nur schwer durch irgendeine andere Beilage zu gebratenem Fleisch und frischem Salat ersetzt werden.

Zutaten

  • 250 g Arborio Reis von Podravka
  • 3 EL Olivenöl
  • 500 ml Wasser
  • 1 EL Vegeta Natur Universal
  • 60 g Zwiebeln
  • 1 Tüte tiefgefrorene Gemüsemischung Königsmix von Podravka
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Vegeta Maestro Kurkuma
  • ½ TL Vegeta Maestro schwarzer, gemahlener Pfeffer

Zubereitung

  1. 1.
    Für die Brühe in 800 ml heißem Wasser Vegeta Natur geben und aufkochen lassen.
  2. 2.
    Fein gehackte Zwiebeln auf erhitztes Olivenöl geben und so lange dünsten lassen, bis sie eine goldgelbe Farbe erhalten.
  3. 3.
    Zerdrückten Knoblauch und Reis hinzugeben. Kurz dünsten lassen. Mit Brühe übergießen und auf kleiner Flamme dünsten lassen sowie dabei hin und wieder umrühren.
  4. 4.
    Nach 5 Minuten gefrorenes Gemüse hinzufügen und weiter dünsten lassen. Dabei Brühe hinzufügen. Hin und wieder umrühren. Pfeffer und Kurkuma hinzufügen.

Servieren

Sobald der Risotto fertig ist, ihn sofort zum Braten und zu grünem Salat servieren.

Tipp

Falls Sie anstatt gefrorenem Gemüse frisches Gemüse verwenden, ist es notwendig, es vorher zu blanchieren, um es schneller zuzubereiten.