Fleischkuchen

  • 18.02.2005
  • Kompliziert
  • 6
  • 120 min

Mürber Teig gefüllt mit klein gehackten Rinderstücken, Pilzen und Mais, sowie mit scharfer Paprika und natürlich mit Vegeta gewürzt. Ein ausreichend “konkretes” Gericht, das sie als eigenständiges Gericht zu Kopfsalat servieren können.

Zutaten

  • 250 g glattes Weizenmehl, Typ 400 Podravka
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Backpulver Dolcela
  • 120 g Butter
  • 4-5 Esslöffel Wasser
  • Für die Füllung:
  • 600 g Rind
  • 50 g Butter
  • 150 g Zwiebeln
  • 1 Esslöffel Rosmarin
  • 200 g Champignons
  • 150 g Zuckermais Podravka
  • 1 kleine scharfe Paprika
  • 1 Esslöffel Vegeta
  • 1 Esslöffel glattes Weizenmehl, Typ 400 Podravka
  • Für den Aufstrich:
  • 1 Eigelb
  • 2 Esslöffel Milch

Zubereitung

  1. 1.
    Das Mehl mit Backpulver vermischen, in Streifen geschnittene Butter, Salz, Wasser dazugeben und zu einem glatten Teig rühren. Den Teig ca. 1 Stunde an einem kühlen Ort stehen lassen.
  2. 2.
    Die klein gehackten Zwiebeln in der Butter anbraten, in Würfelchen geschnittenes Rindfleisch, Vegeta, scharfe Paprika, Rosmarin hinzufügen und unter Eingießen von kleinen Wassermengen ca. 40 Minuten dünsten.
  3. 3.
    Vor Abschluss Zuckermais, geviertelte Champignons einmischen und weitere 10 Minuten dünsten.
  4. 4.
    Mehl, das Sie mit ca. 50 ml Wasser verrührt haben, dazugeben und 2-3 Minuten kochen lassen. Die zubereitete Füllung abkühlen lassen.
  5. 5.
    Einen Teil des Teigs auf einer mehlbestaubten Fläche ausrollen und in eine runde Backform für Strudel legen ¢ 24 cm, so dass der Boden und die Seiten mit dem Teig ausgefüllt sind.
  6. 6.
    Die Fleischfüllung auf dem Teig verteilen. Die andere Hälfte des Teigs auf die Füllung legen.
  7. 7.
    Die Eigelbe mit Milch verrühren und mit dieser Masse den Teig bestreichen. Den Teig mit einer Gabel an mehreren Stellen durchstechen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 35-40 Minuten braten.

Servieren

Den Kuchen mit Kopfsalat servieren.

Tipp

Das Fleisch für diesen Kuchen in so klein wie mögliche Stücke oder kurze Streifen schneiden.

Energie- und Nährwerte

Energie- und Nährwerte sind für eine Portion (d.h. für 1 Person) berechnet. Bei Desserts sind Energie und Nährwert für 100 g berechnet.

Nährstoff Maßeinheit Menge F RDA (%) M RDA (%)
Energiewerte kcal / kJ 518 / 2.165 - -
Fett g 27,61 - -
Kohlenhydrate g 41,37 - -
Ballaststoffe g 1,39 - -
Proteine g 27,32 - -
Salz g 5,01 0 0
Vitamin A μg 964,22 24 19
Vitamin D μg 59,32 30 30
Vitamin C mg 8,12 11 9
Niacin mg 13,53 97 68
Kalium mg 560,24 15 15
Kalzium mg 41,58 4 4
Phosphor mg 294,58 37 37

* RDA basiert auf einem täglichen Bedarf von 2000 kcal für Fruaen und 2900 kcal für Männer im Alter von 25 bis 50 Jahre. (Quelle: DRI-Berichte – Macro-Nährstoffe, Elemente, Vitamine, www.nap.edu; Genesis R & D und Podravka d.d.)