Kichererbsensalat mit Chorizo

  • 27.04.2016
  • Normal
  • 4
  • 30 min

Zutaten

  • 100 g Chorizo (spanische Wurst)
  • 125 g gemischte Blattsalate
  • 280 g Kichererbsen (aus der Dose)
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Vegeta natural
  • Für das Dressing:
  • 2 EL Podravka Ajvar scharf
  • 1 EL Aceto Balsamico
  • 1 große Tomate
  • 2 EL Wasser

Zubereitung

  1. 1.
    Die Kichererbsen in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Die Zwiebel in feine Ringe schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelringe und Kichererbsen darin 2 Minuten dünsten. Mit Vegeta natural würzen und etwas ziehen lassen.
  2. 2.
    Für das Dressing in einer Schüssel Podravka Ajvar, Balsamico und Wasser miteinander verrühren. Die Tomate entkernen, das Fruchtfleisch würfeln und unter das Dressing mischen. Die Chorizo in schräge Scheiben schneiden und von beiden Seiten knusprig grillen. Die Salatblätter auf vier Tellern anrichten, die Kichererbsen mit den Zwiebeln darauf verteilen und das Dressing darüber geben. Mit den gegrillten Chorizo belegen.

Tipp

Dazu passt Baguette oder Roggenbrot.